Service / 2015

Zweite Ausgabe von „In The Lead" ab sofort verfügbar

Kundenmagazin der Rhein-Main-Hallen mit aktuellen Trends der MICE-Branche

Pünktlich zur IMEX in Frankfurt, bekannt als bedeutendste Leitmesse der internationalen Veranstaltungsbranche, legt die Rhein-Main-Hallen GmbH die zweite Ausgabe des Kundenmagazins »In The Lead« vor. Auf 28 Seiten stellt das internationale Branchenmagazin die aktuellen Trends in der MICE-Industrie vor, informiert über den Baufortschritt des führenden Kongress- und Veranstaltungszentrums in Wiesbaden und analysiert mit Experten die Welt der Meetings, Incentives, Conventions und Events. »Der Erfolg der Erstausgabe hat uns eindrucksvoll gezeigt, wie groß das Interesse an den neuen Rhein-Main-Hallen ist«, erläutert Wiesbadens Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel und ergänzt: »Diese Informationsnachfrage beantworten wir gezielt mit unserer zweiten Ausgabe, die jetzt zur Eröffnung der weltweit bedeutendsten Branchenleitmesse IMEX erscheint.«

Green Meetings, die Konjunktur des Naturbaustoffs Holz und neue Servicekonzepte sind die Schwerpunktthemen des neuen Kundenmagazins »In The Lead«. Die Titelgeschichte »1.000 Schritte. 1.000 Betten« greift die positive Übernachtungsbilanz für das Jahr 2014 basierend auf dem kürzlich erschienenen Tourismusbericht für die hessische Landeshauptstadt auf und beschreibt die Vorteile von Wiesbaden als Kongress- und Veranstaltungsstandort, wenn es um Erreichbarkeit, Infrastruktur und kurze Wege innerhalb der Stadt geht. Ferner wird die Flexibilität der zukünftigen Hallen thematisiert. Anhand von Grundrissplänen werden dem Leser verschiedene Veranstaltungs- und Bestuhlungsszenarien in den beiden Hallen an die Hand gegeben.

Erfolg planen: Kundenmagazin mit Checklisten, Tipps und praktischen Hinweisen
Wie schon die Erstausgabe besticht auch das zweite Magazin durch eigene Checklisten, praktische Hinweise und aktuelle Pläne zu den neuen Rhein-Main-Hallen. »Das Kundenmagazin ist ein wichtiger Baustein unserer Kommunikation und unserer Services zum Kunden hin«, erläutert Markus Ebel-Waldmann, Geschäftsführer der Rhein-Main-Hallen GmbH. Denn es ist ein Magazin, mit dem man bereits während der dreijährigen Bauphase seinen Erfolg planen kann, so Ebel-Waldmann. So bekommen Kongressplaner und –veranstalter zahlreiche Planungsmittel an die Hand, die bei der Buchung in den neuen Hallen behilflich sind, wie zum Beispiel die umfangreiche Checkliste zu den Nachhaltigkeitsaspekten oder die Übersicht zum Servicenetzwerk der Wiesbaden Kongressallianz, die alle auch ab sofort im Internet abrufbar sind.

Nachhaltiger, zertifizierter Druck
Schon heute, drei Jahre vor Fertigstellung sind die Rhein-Main-Hallen mit dem Vorzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. – DGNB ausgezeichnet. Diese Verpflichtung zu Nachhaltigkeit, sozialer Verantwortung und Umweltschutz findet sich auch im inhaltlichen Konzept des Kundenmagazins wieder. »In The Lead« wird in einer nachhaltig gedruckten Auflage (PEFC zertifiziert; Print CO2 kompensiert) von 16.000 Exemplaren an Unternehmen, Veranstaltungsplaner, Kongressagenturen und PCOs (Professional Congress Organizer) sowie Kooperationspartner verschickt. Im Internet steht das neue Magazin der Rhein-Main-Hallen im Service-Bereich zum Download bereit und kann telefonisch unter 0611-144 400 bestellt werden. Die Print-Version liegt auch in der Wiesbaden Tourist Information und im Rathaus aus.

Das neue Kundenmagazin sowie alle weiteren Informationen und Links zu den digitalen Ausgaben stehen im Bereich »Service«  zur Verfügung.