Information / Rohbaubeginn

Rohbaubeginn

In einer europaweiten Ausschreibung hat sich die renommierte Baufirma Hochtief Building für das mit Abstand größte Einzelgewerk durchgesetzt. Das Team von Hochtief um den erfahrenen Projektleiter Werner Bär wird bis zu hundert Fachkräfte auf der Baustelle einsetzen. Hochtief hat die Einrichtung der Baustelle abgeschlossen und die Erdverbesserungsarbeiten sollen zügig umgesetzt werden. Der Rohbau ist dann der nächste Schritt und wird für jedermann sichtbar.

Verfolgen Sie die nächsten Schritte der Rohbauarbeiten auf diesen Seiten.

(v.l.n.r.): Vorarbeiter Mustafa Yazici vom Rohbauteam Hochtief Building, Bauprojektleiter Henning Wossidlo, Projektleiter Rohbau Werner Bär, Stadtrat Detlev Bendel, Projektleiterin Bau Evelyn Pflugradt

Pressetermin »Rohbau beginnt« am 29.6.2015

Zahlreiche Pressevertreter waren der Einladung der Landeshauptstadt Wiesbaden gefolgt, um gemeinsam mit Stadtrat Detlev Bendel den ersten großen Meilenstein auf der Baustelle zu dokumentieren: den Beginn der Rohbauarbeiten.

Mehr

„Auf Zukunft bauen – in Führung gehen“ – das Bauschild an der Großbaustelle in der Friedrich-Ebert-Allee zeigt, wohin die Reise des kommunalen Investitionsprojekts geht.

Rhein-Main-Hallen: Tiefgarage gewinnt an Kontur.

Stein um Stein gewinnen die neuen Rhein-Main-Hallen an Kontur. Im Süden und Norden der Großbaustelle tragen fünf Kräne Schalungen, Stahl und Beton exakt an ihren Bestimmungsort. Die Tiefgarage nimmt immer mehr Gestalt an: Im Baufeld Süd sind zwischen den Stützen schon die ersten Fahrgassen des eingeschossigen Parkhauses zu erkennen, das 800 Stellplätze bieten wird.

Mehr